Die Beichte

ein brandheißes stück

missbrauch

in kirchlichen einrichtungen

in internaten

in der familie

dort, wo männer macht über kinder haben…

„es gibt nichts schlimmeres, als sich an kindern zu vergehen, die einem anvertraut sind. noch dazu, wenn die täter priester sind, von berufs wegen angehalten, die enge sexualmoral der kirche zu predigen.“ felix mitterer

text: felix mitterer

regie: claudia reichenbacher

eine produktion des theter kaendace und theater walTzwerk

foto © dominik achatz